Liebe Birte Caspers, liebe Susanne Jovic, liebe Katharina Kott und liebe Nicole Wallraf sowie lieber Andreas Ovel und lieber Herbert Fila,
sehr erleichtert wurde Eure Wahl als neue/alte LAG-Vorstandsmitglieder für Nordrhein-Westfalen zur Kenntnis genommen. Leider konnte ich an der Wahlversammlung nicht teilnehmen. Deswegen auf diesem Wege meine Glückwünsche an Euch zur Wahl, besonders aber meine Respektbekundung Euch gegenüber, weil Ihr Euch dieser Verantwortung gestellt habt.
Nordrhein-Westfalen kommt naturgemäß eine große Bedeutung innerhalb unserer Organisation zu und ich mag mir nicht ausmalen, was wohl gewesen wäre, wenn Ihr nicht die Verantwortung übernommen hättet….
Der geschäftsführende Vorstand hat am Wochenende getagt und mit großer Freude ebenfalls Eure Wahl zur Kenntnis genommen. Von dort also auch einen herzlichen und großen Dank sowie ein liebes Willkommen. Wir freuen uns darauf, Euch kennenlernen und mit Euch arbeiten zu dürfen. Wir wünschen Euch in Eurer zukünftigen ehrenamtlichen Aufgabe neben den beruflichen und privaten Anforderungen, Durchhaltekraft, viel Energie, noch mehr Solidarität und vorallem Gesundheit, aber auch Geduld und Gelassenheit…
Auf eine gute Zusammenarbeit und mit besten kollegialen Grüßen
Holger Gebert
Potsdam, 2. Februar 2014